Informationen zu wissenschaftlichen Workshops und Fortbildungen
auf der 47. Jahrestagung der DGA 2018 in Münster

Fortbildungen

Mittwoch, 12. September 2018

SAF - Strukturierte Angiologische Fortbildung
Uhrzeit: 12:30 - 18:00 Uhr
Ort: Weißer Saal
Teilnahmegebühr: kostenfrei im Rahmen der Kongressanmeldung

Programm, Referenten und Vorsitzende siehe Online Sitzungsplaner.

 

Workshops

Donnerstag, 13. September 2018

WS Gefäßsteifigkeit
Uhrzeit: 10:15 - 11:45 Uhr
Ort: Galerie II
Teilnehmeranzahl: max. 20
Teilnahmegebühr: 20 €
Organisation: Dr. Siegfried Eckert, Krankenhausbetriebsgesellschaft Bad Oeynhausen

Workshop Gefäßsteifigkeit
Je frühzeitiger Erkrankungen der Gefäße festgestellt werden, umso nachhaltiger ist deren Therapie. Erhöhte Gefäßsteifigkeit ist ein unabhängiger kardiovaskulärer Risikofaktor. Die Messung der Gefäßsteifigkeit ist technisch einfach möglich, die Ableitung von Therapieentscheidungen anspruchsvoll, auch aufgrund fehlender Evidenz.

Wir möchten Ihnen in diesem Workshop Kenntnisse zur Gefäßsteifigkeit in Diagnostik und zur Therapieentscheidungen vermitteln sowie verschiedene Messtechniken vorstellen.

Mit freundlichem Gruß

S. Eckert J. Baulmann

 

WS-5 Kapillarmikroskopie
Uhrzeit: 13:45 - 17:15 Uhr
Ort: Galerie II
Teilnehmeranzahl: max. 20
Teilnahmegebühr: 50 €
Organisation: Dr. Peter Klein-Weigel, Helios Klinikum Emil von Behring

In der Differentialdiagnostik von Kollagenosen und dem Raynaud-Phänomen spielt die Kapillarmikroskopie eine gewichtige Rolle.
In dem Workshop werden die theoretischen Grundlagen der Kapillarmikroskopie übermittelt. Außerdem werden praktische Übungen durchgeführt, um den Teilnehmern zu ermöglichen, das Handling der Kapillarmikroskopie zu erlernen.

 

WS-4 Venen Workshop invasiv
Uhrzeit: 13:45 - 15.15 Uhr
Ort: Galerie I
Teilnahmegebühr: 50 €
Organisation: Prof. Dr. Tobias Görge, UKM Hautklinik in Münster

Workshop Endoluminale Venentherapie: Update aus der Praxis für die Praxis

 

WS-2 Venen Workshop Kompression
Uhrzeit: 15:45 - 17:15 Uhr
Ort: Galerie I
Teilnahmegebühr: 50 €
Referenten: Dr. Kira Süßmuth, UKM Hautklinik in Münster
  Norbert Schöttler, UKM Gynäkologisches Krebszentrum

Kompressionstherapie heute – Hintergründe und praktische Anwendung

 

Freitag, 14. September 2018

WS-10 Symposium Assistenz- und Pflegepersonal
Zeitraum: 08:15 - 17:15 Uhr
Ort: Galerie I + II
Teilnehmeranzahl: max. 35
Teilnahmegebühr: kostenfrei im Rahmen der Kongressteilnahme
Organisation: Anja Mannack, Sprecherin der Arbeitsgemeinschaft Assistenz- und Pflegepersonal

Programmüberblick und Referenten siehe Online Sitzungsplaner.

 

Samstag, 15. September 2018

JA-4 Junge Angiologen - Arterielles Interventionstraining
1. Zeitraum: 09:00 - 10:30 Uhr
2. Zeitraum: 11:15 - 12:45 Uhr
Ort: Galerie I + II
Teilnahmegebühr: kostenfrei

Endovaskuläre Interventionen am Simulator unter fachkundiger Anleitung.
Anmeldung und weitere Informationen finden Sie im Flyer.