Stipendien

Die DGA vergibt 20 Stipendien an Junge Angiologen. Dies beinhaltet die kostenfreie Kongressteilnahme sowie zwei Übernachtungen (à 100€). Voraussetzung ist die Mitgliedschaft oder die Beantragung der Mitgliedschaft in der DGA. Einzureichen sind ein Motivationsschreiben, ein Lebenslauf und ggf. der Antrag auf Mitgliedschaft in der DGA. Nicht für Stipendien qualifiziert sind Personen, die bereits zwei mal ein Stipendium der DGA erhalten haben. Bitte übersenden Sie Ihre Unterlagen bis zum 12.08.18 an info@dga-gefaessmedizin.de.

Für Studierende, die sich im Praktischen Jahr befinden, stellt die DGA eine begrenzte Anzahl an Stipendien zur Verfügung. Interessenten können sich direkt bei der DGA-Geschäftsstelle info@dga-gefaessmedizin.de mit einem Motivationsschreiben und einer Empfehlung ihrer/s Ausbilder/in bewerben.

Fristverlängerung: Die Frist für die Einreichung der Anträge auf ein Stipendium wurde auf den 19.08.18 verlängert.

Forum Junge Angiologen

Bei der Jahrestagung wird es erneut das Forum Junge Angiologen geben. Das Programm ist speziell auf junge (angehende) Angiologen zugeschnitten und hat mit der Veranstaltung "Angiologie meets Dr. House" ein spannendes neues Format zu bieten. In einer von erfahrenen Spezialisten kommentierten Out-of-the-Box Sitzung wird der interventionell interessierte Nachwuchs zudem verständlich an das invasive Arbeiten herangeführt und hat anschließend die Möglichkeit, das neu gewonnene Wissen an Interventionstrainern sofort anzuwenden. Das ausführliche Programm finden Sie im Flyer.